PayPal – eine beliebte Zahlungsmethode im Online Casino

Meine amerikanischen Wurzeln bringen mich immer wieder zurück in die USA, da wir dort regelmäßig die Familie besuchen und natürlich auch reisen. Neben Nationalparks und wunderschönen Küsten bereisen wir auch die spannenden Großstädte – angefangen in New York, Seattle und Los Angeles, haben wir schon einiges gesehen, und letztens stand dann auch endlich Las Vegas auf dem Programm.

Meine Reise nach Las Vegas

In die Wüstenstadt Las Vegas wollte ich schon seit langer Zeit, die Stadt hat einfach mein Interesse geweckt. Alle meine Vorstellungen und Erwartungen wurden erfüllt, eigentlich sogar überstiegen. Selbstverständlich waren wir auch am Las Vegas Strip und es ist der Wahnsinn. Bei Tag eigentlich nur eine Straße, zeigt sich im Dunkel der eigentliche Charakter: bunte Lichter, Reklametafeln, gigantische Wasserfontänen und Casinos, soweit das Auge reicht.

Las Vegas Strip

Natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen, das ein oder andere Casino zu besuchen und es war wirklich beeindruckend, auch wenn ich leider nicht ganz so viel Glück hatte und keinen Millionen-Gewinn mit nach Hause gebracht habe. Trotzdem war es den Besuch allemal wert, gleichzeitig war es auch laut und bunt. Das ist ein wunderbares Erlebnis, trotzdem denke ich, dass ich Online Casinos bevorzuge. Da kann ich mich zum einen bequemer anziehen und zum anderen kann ich jederzeit alle verfügbaren Spiele spielen. In Casinohallen ist das nicht immer gegeben, wenn zum Beispiel der Spielautomat besetzt ist.

USA – Deutschland einen Schritt voraus?

Eine Sache, die mir bei meinen Reisen in die USA immer wieder auffällt, ist dass die Staaten in Sachen Technologien Deutschland einiges im Voraus sind. Zum einen meine ich damit natürlich die Casino-Metropole Las Vegas, zum anderen meine ich aber auch den Fortschritt in Sachen Zahlungen. Apple Pay ist dort gang und gäbe und meine amerikanische Familie kann mir nur schwer glauben, dass das bei uns in Deutschland einfach noch in den Kinderschuhen steckt. Das ist aber nicht nur beim Vergleich Deutschland vs. USA auffällig, andere europäische Länder sind uns bereits meilenweit voraus.

Eine Zahlmethode, die es in Deutschland seit langem gibt und die auch viel genutzt wird ist PayPal. Die ermöglicht das mobile Bezahlen und macht es sehr einfach, denn ich muss nicht immer Überweisungen über mein Online Banking Konto ablaufen lassen, sondern kann einfach schnell über eine App meine Rechnungen bezahlen oder online shoppen. PayPal wird in vielen Online Shops als Zahlungsmethode angeboten und, vor allem in Deutschland, ebenfalls in Online Casinos.

PayPal Casino Deutschland

Die Vorteile sind hier ganz offensichtlich – es geht unglaublich schnell, ist sehr sicher und einfach. Einzahlungen ins Online Casino sind in weniger als 5 Minuten gemacht und man braucht dafür eigentlich nicht viel, lediglich ein Online Banking Konto bzw. eine Kreditkarte, die mit dem PayPal Konto verbunden ist. Wie das genau funktioniert, könnt ihr hier lesen. Diese Seite gibt euch außerdem einen guten Überblick über Online Casinos, die Zahlungen mit PayPal zulassen. Das sind in Deutschland aber eigentlich so gut wie alle.

Die Tatsache, dass man für Einzahlungen, aber auch Auszahlungen, nur eine E-Mail Adresse und sein PayPal Passwort braucht, und sonst keinerlei vertrauliche Bankdaten oder Kreditkarteninformationen, ist für mich besonders positiv. Ebenso wie die Tatsache, dass mit PayPal auch Auszahlungen aus dem Online Casino vorgenommen werden können und das alles gebührenfrei.

PayPal hat sich in Deutschlands Online Shops und Online Casinos so etabliert, dass es zu einer Art Sicherheits- und Seriositätszeichen geworden ist. Überall, wo ihr das blaue Logo seht, könnt ihr also sicher sein, dass hier alles mit rechten Dingen zugeht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *